Prof.-Hermann-Rauhe-Schule – Offene Ganztagsgrundschule Wanna

Vorschaubild

Landesstraße 76
21776 Wanna

Telefon (04757) 212
Telefax (04757) 820166

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.gswanna.info/

Öffnungszeiten Sekretariat:

Dienstag und Freitag jeweils von 07:30 - 12:00 Uhr.

 

Die Grundschule Wanna wurde 1965 als Mittelpunktschule Wanna gegründet. Sie umfasste damals eine Grundschule und eine Hauptschule.

 

Mit der Einführung der Orientierungsstufe im Jahr 1977/78 wurde der Hauptschulzweig dem Schulzentrum Otterndorf zugeordnet. Die Grundschule Wanna wurde seitdem als reine Grundschule und seit dem Schuljahr 2004/05 im Rahmen der niedersächsischen Schulreform als "Verlässliche Grundschule" weitergeführt.

 

Seit dem Schuljahr 2009/10 ist die PHRS Wanna zudem eine offene Ganztagsschule. Die Angebote am Nachmittag sind somit für die Schülerinnen und Schüler freiwillig. Ebenfalls seit 2009 heißt die Grundschule Wanna „Prof.-Hermann-Rauhe-Schule“, benannt nach dem aus Wanna stammenden Musikprofessor.

 

Dazu passend arbeitet die Schule schwerpunktmäßig im Bereich Musik. In jedem Frühsommer wird ein Musikfest oder Musikprojekt veranstaltet. Außerdem werden die Kinder vom Kreiskantor Kai Rudl im Chorsingen unterrichtet.

 

Die Prof.-Hermann-Rauhe-Schule ist ein- bzw. teilweise zweizügig. Die Schülerzahl bewegt sich zwischen 80 und 100 Kindern. Unterrichtet und betreut werden die Schülerinnen und Schüler von sieben Lehrkräften und vier pädagogischen Mitarbeiterinnen.