Am Mühldeich 10 – 21776 Wanna – Tel.: (04757-512)

 
Link verschicken   Drucken
 

Gravenberg

Der Gravenberg (20m ü. NN) befindet sich in Westerwanna.

1738 wurden hier bei einer Ausgrabung die ersten Urnen gefunden. Im Jahre 1869 öffnete man den Gravenberg abermals in der Hoffnung weitere Antiquitäten zu finden.

Der Sage nach soll der Süderledaer Graf mit fürstlichen Schmuck hier begraben sein. Neben dem Gravenberg hat besonders das altsächsische Urnengräberfeld ringsherum überregionale Bekanntheit erlangt.

Veranstaltungen
Meldungen
Öffnungszeiten

Das Gemeindebüro Wanna hat jeden Mittwoch zwischen 14.00 und 16.00 Uhr geöffnet.